7-Tage-LIVE-Online-Workshop

24.09.-30.09.2022

Detox YOUR Life!

und sprenge DEINE körperlichen und mentalen Blockaden
mit der modernen Entpanzerung
für eine völlig neue Dimension von Lebensgefühl
und eine erfüllte Beziehung zum Partner Pferd

Stell DIR vor, DU ersparst DIR Leidensdruck, Zeit und Geld.

  • DU kannst selbst die Veränderung herbeiführen, die DU DIR wünschst

  • DU fühlst DICH innerlich aufgeräumt wie nach einen Frühlingsputz

  • DU hast wieder mehr Energie - für DICH, DEINE Beziehung, die Kinder, den Job und vor allem auch für DEIN Pferd

  • DEIN Leben fühlt sich leichter an

  • DU bist mit DEINEM Pferd in Einklang, ohne  Leistungsdruck

"Meine Vision ist eine bessere Welt durch ein achtsameres, weg vom Profit getriebenes, pferdegerechtes und gesunderhaltenes Reiten für alle Beteiligten."

 

Anja Gysin

Lebendig, frei und klar in einen neuen Lebensabschnitt gemeinsam mit DEINEM Pferd! 

Lass mich DICH auf DEINEM dem Weg in eine echte Transformation, körperlich, emotional sowie mental begleiten und inspirieren, damit DU selbstbewusst und voller Freude im Sattel sitzt, als auch mit mehr Wohlbefinden durchs Leben schreitest. 

Ein Weg, auf dem DU in DEINE volle Grösse wächst und dir Deine Welt so kreieren kannst, wie sie DIR gefällt. Für DEINE Herzenswünsche.

Ich feiere DICH für alle DEINE Prozessbelohnungen, denn diese wirst DU haben!

Weshalb warten?! Jetzt ist der beste Moment, um damit zu beginnen.

Denn: Energie folgt der Aufmerksamkeit!

Lass uns gemeinsam die Korken knallen...

Was macht den "SonarBody Transform Prozess" so besonders?

 

  • Ich beginne da zu arbeiten wo viele andere TherapeutInnen damit aufhören. Nämlich im gepanzerten Unterbewusstsein.

 

  • Ich arbeite mit DIR auf körperlicher, mentaler und seelischer Ebene online, was DICH komplett ortsunabhängig macht. Die Resultate sprechen für sich.

 

  • Ich mache DICH Therapeuten unabhängiger, indem DU lernst DEINEN Körper wie eine Landkarte zu lesen und DICH selbst zu behandeln.

 

Wenn DU kein Risiko eingehen willst, kannst DU nicht wachsen. Wenn DU nicht wächst, kannst du Dich nicht zu Deinem Besten entwickeln. Wenn du Dich nicht zu Deinem Besten entwickelst, kannst Du nicht glücklich sein.

Les Brown

 

Atme DICH frei und erfahre ein ganz neues Lebensgefühl

mit der 

"Modernen Entpanzerung"

 

Das Geheimnis für schnellere Ergebnisse, einem selbstbestimmten und gesunden Leben in Leichtigkeit heisst "SonarBody Transform System"

 

5 wichtige Schritte, damit DU den Panzer  zum Schmelzen bringst:

Klarheit über DEINE Vision gewinnen

Erkennen körperlicher Blockaden und alter Denkmuster, welche DICH von DEINER Vision fernhalten

SELBST- und FREMD-Akzeptanz entwickeln

Für mehr Frieden in DIR und in allen anderen Bereichen DEINES Lebens

SELBST-Verantwortung übernehmen

Was Dich davon abhält die Zügel DEINES Lebens selbst in die Hand zu nehmen

Kreiere die Welt, so wie sie DIR gefällt

Weshalb manifestieren nicht gleich manifestieren ist und das alleine nicht zum Erfolg führt

Bringe DEINE PS auf die Strasse

Schwingung im Alltag erhöhen, mutig Entscheidungen treffen und über DICH hinauswachsen

Hast DUAngst davor, dass die Methode ausgerechnet bei DEINEN Herausforderungen nicht die gewünschten Ergebnisse liefert ? 

 

Dann wird es höchste Zeit diese Ängste auszumisten -

denn die Angst zeigt DIR den Weg, der DICH ins Wachstum bringt!

... und schau DIR diese Erfolgsgeschichte von Karen Sailer an

Symptome vor dem Prozess

Extreme Muskelverspannungen, Schmerzen von Kopf bis Fuss, ein bocksteifer Körper und schwere Schlafstörungen begleiteten Karen schon seit geraumer Zeit


Es ist die beste und tiefgreifendste Therapie die ich jemals gemacht habe. Es war eine sehr sehr tiefe Begegnung mit mir selbst und meinen eigenen Mustern. Ich habe zum erstmals gelernt richtig zu atmen und meinem Körper zu helfen Spannungen zu lösen. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich mich auf Platz eins gestellt und das hat sich so ausgezahlt. 

Heute brauche ich keinerlei Beruhigungsmittel mehr, denn ich schlafe richtig richtig gut. Ich bin sanfter zum mir selbst geworden und kann wieder Sport treiben. In dieser Therapie ist soviel mehr gelöst und geschmolzen worden als ich mir jemals hätte vorstellen können. Und alles was ich in die Ruhepause geschickt habe, kommt jetzt mit noch grösserer Kraft und Schönheit zurück in mein Leben. 

 

Karen Sailer

Moderne Medizinfrau, Autorin, Mentorin, Filmproduzentin und leidenschaftliche Pferdefrau

 

 

Das war noch nicht alles!

Du bekommst einen tollen 

BONUS 

als Geschenk für DEINEN Alltag!

Meditation für innere Ruhe und Stabilität

(extra für den Workshop produziert)

Damit findest DU in herausfordernden Situationen wieder in DEINE Mitte und kannst DICH körperlich stabilisieren.

 

Was DICH das kostet?

100% Bereitschaft Dich auf Neues einzulassen

100% Wille in die volle SELBST-Verantwortung zu gehen 

0 €/CHF DEINES Geldes

-

…denn ICH arbeite nur noch mit Menschen zusammen, die wirklich etwas verändern wollen in dieser Welt - für mehr Wohlbefinden in DEINEM Leben und ein  achtsameres, weg vom Profit getriebenes, pferdegerechtes und gesunderhaltenes Reiten für alle Beteiligten.

-

DEIN Commitment für diesen Workshop ist:

Zeit in DICH zu investieren und DICH aktiv zu beteiligen, denn das ist der erste Schritt in DEIN Wunsch-Leben!

Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen

und das erfolgreich!

Hi, mein Name ist Anja Gysin

Als Reiterin weiss Anja wie es ist, wenn man müde und abgekämpft nach einem langen Arbeitstag prinzipiell einfach nur die Seele baumeln lassen möchte. Was aber, wenn man kein «Verlasspferd» hat oder man mental und vielleicht sogar auch körperlich nicht mehr in der Lage ist, sich voll und ganz auf sein Gegenüber einzulassen?

Genauso ist es Anja ergangen. Durch die Dauerüberlastung im Job und dem ständigen Leistungsdruck, welchen sie sich unter anderem auch selbst gemacht hat, wurde sie immer dünnhäutiger, hatte verlernt auf ihr Bauchgefühl zu hören und ihre wahren Emotionen dabei komplett unterdrückt.

Durch einen heftigen Sturz vom Pferd und einen Autounfall kämpfte sie 2 Jahre mit einem Schleudertrauma und chronischen Lendenschmerzen, welche sie 24 Stunden, 7 Tage die Woche quälten. Schmerzen dominierten ihr Leben und beeinträchtigten ihre Leistungsfähigkeit so sehr, dass sie sich schliesslich therapeutisch behandeln liess. Doch keine Therapie konnte ihr helfen. Während dieser Zeit stellte sie sich oft Fragen wie: Kann ich in dieser Verfassung überhaupt noch ein Vorbild für meine Mitarbeitenden sein? Kann ich jemals wieder ein «normales» Leben führen? Kann ich jemals wieder schmerzfrei und voller Freude durchs Leben gehen und mit Harmonie und Leichtigkeit im Sattel sitzen?

Anja stiess dann auf die Methode der "Modernen Entpanzerung" und war bereits 3 Monate nach Beginn der Ausbildung zum SonarBody Practitioner, das erste Mal nach 2 Jahren, wieder schmerzfrei. Und nicht nur das, es fühlte sich seither alles leichter an, sie war wieder voller Energie und hatte tiefe Erkenntnisse über ihr Leben und das Miteinander mit ihren Pferden gewonnen.

Wie kommst Du nun aber an den Punkt ausgeglichen und körperlich fit zu sein, mit Deinem Pferd eine Einheit zu bilden und Deine Leistung im richtigen Moment abrufen zu können?

Heute begleitet und inspiriert Anja Pferdemenschen dabei auf körperlicher, mentaler und seelischer Ebene wieder in ihre absolute Mitte zu kommen, mit dem Ziel mit absoluter Freude im Sattel zu sitzen und ein harmonisches und achtsames Miteinander mit ihrem Pferd zu pflegen.

Was KlientInnen sagen...

Symptome vor dem Prozess

Extreme Muskelverspannungen, Schmerzen von Kopf bis Fuss, ein bocksteifer Körper und schwere Schlafstörungen begleiteten Karen schon seit geraumer Zeit


Es ist die beste und tiefgreifendste Therapie die ich jemals gemacht habe. Es war eine sehr sehr tiefe Begegnung mit mir selbst und meinen eigenen Mustern. Ich habe zum erstmals gelernt richtig zu atmen und meinem Körper zu helfen Spannungen zu lösen. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich mich auf Platz eins gestellt und das hat sich so ausgezahlt.

Heute brauche ich keinerlei Beruhigungsmittel mehr, denn ich schlafe richtig richtig gut. Ich bin sanfter zum mir selbst geworden und kann wieder Sport treiben. In dieser Therapie ist soviel mehr gelöst und geschmolzen worden als ich mir jemals hätte vorstellen können. Und alles was ich in die Ruhepause geschickt habe, kommt jetzt mit noch grösserer Kraft und Schönheit zurück in mein Leben.


Karen Sailer

Moderne Medizinfrau, Autorin, Mentorin, Filmproduzentin und leidenschaftliche Pferdefrau

Regina Mainka

Kunstlehrerin

 
Dressur- und Springreiterin,
Trainer B Reiten

Mein Name ist Regina Mainka und ich lebe mit meiner Tochter und unseren Tieren im herrlichen Freiburg im Breisgau. Beruflich bin ich als Kunstlehrerin an einer Gemeinschaftsschule tätig, was mir viel Freude bereitet. 

Anja lernte ich vor einigen Jahren auf unserem Reiterhof kennen, wo wir unserer gemeinsamen Liebe und Leidenschaft für die Pferde nachgingen. Schon damals fiel mir Anja‘s achtsamer und einfühlsamer Umgang mit den Pferden besonders auf. Sie ist mit ihrem ungewöhnlichen Einfühlungsvermögen in der Lage, sich in Menschen und Tiere sehr behutsam einzufühlen, was ihr auch bei sehr ängstlichen und schwierigen Pferden hervorragend gelingt. Im Zusammenhang mit der Entwicklung von Pferden, erlebte ich in den letzten Jahren unglaubliche Schritte bei Anja‘s Arbeit mit den Vierbeinern.

  • ... Ich selbst bin in meinem Leben, wie viele Menschen im Alltag, mit zahlreichen Aufgaben wie Beruf, Familie, Haus, Garten, Pferde und Hund etc. konfrontiert und versuche allem gerecht zu werden. Durch die Trennung vom Vater meiner Tochter erlebte ich zusätzlichen emotionalen Stress und schließlich zeigte mir mein Körper, durch zahlreiche Symptome wie Schlafstörungen, Magen-Darm-Probleme und allergische Hautausschläge, dass ich dringend etwas unternehmen musste. Natürlich versuchte ich zunächst schulmedizinisch die Symptome zu beseitigen und mein etwas ratloser Hausarzt schickte mich in die Allergologie der Uniklinik Freiburg, wo man meine immer schlimmer werdenden Hautausschläge zwar staunend untersuchte, aber auch keine klare Ursache finden konnte. Schließlich suchte ich einen Heilpraktiker auf, um mit alternativen Heilmethoden, wie der Homöopathie, auch keine wirkliche Besserung zu erlangen.

    Im Frühjahr 2020 erzählte Anja mir von ihrer Ausbildung als SonarBody Practitioner sowie der modernen Entpanzerung und ich beschloss diese interessante Behandlungsmethode auszuprobieren. Zunächst war ich ohne jede Hoffnung, dass mein Zustand durch diese alternative Methode besser werden würde, aber bereits nach den ersten beiden Behandlungen spürte ich erste Reaktionen meines Körpers. Auf für mich erstaunliche Art und Weise kehrte eine tiefe Ruhe in meinen Körper ein. Irgendwie schien diese Ruhe mit jeder Behandlung, tiefer in jeder einzelnen Zelle meines Systems Einzug zu nehmen. Zunächst schlief ich nachts zunehmend besser und nächtliche Wachphasen gehörten der Vergangenheit an. Nachdem auch meine Magen-Darm-Probleme langsam abklangen, wurden die allergischen Hautausschläge ebenfalls weniger bis sie schließlich völlig verschwunden waren. Die 10 Behandlungen erschienen mir wie eine Reset-Maßnahme meiner Körperzellen und Anja schien durch ihre achtsamen Berührungen, diesen Prozess zu begleiten. Ich erlebte die zahlreichen Gespräche mit Anja während der Behandlungen als sehr ordnend und hilfreich. Dank Anja‘s empfindsamer und einfühlender Gesprächsführung gelangten persönliche und systemische Einsichten in mein Bewusstsein, welche bis heute für mich persönlich von entscheidender Bedeutung sind.

    Der SonarBody Transform Prozess mit Anja Gysin hat bis heute ein nachhaltiges Ergebnis in meinem Körper und meiner Seele etabliert und ich bin wieder voller positiver Energien, wofür ich sehr dankbar bin. Auch einige äußere Rahmenbedingungen in meinem Alltag habe ich dank der Behandlungen durch Anja ändern können, was sich bis heute auf mein gesamtes Leben sehr positiv ausgewirkt hat.

Nadine 

Arztsekretärin



Ich habe mit SonarBody viele Werkzeuge erhalten, um mir selbst zu helfen, je nach Situation kann ich davon anwenden was für mich oder die Situation, in der ich stecke, gerade am besten passt.
Wer sich kennenlernen möchte, bewusster wahrnehmen oder/und in sich aufräumen möchte, für den ist SonarBody eine gute Wahl. Jede Stufe bringt spannendes hervor, einerseits Informationen durch die Coaches (Anja als persönliche Mentorin, die beiden Coaches in den Video- und Audiodateien) als auch was aus einem selbst (wieder) hochkommt. Es wahr einiges an „Arbeit“, manchmal ziemlich nahrhaft, aber erkenntnisreich.

  • Ich habe mich durch SonarBody gefordert, aber auch gefördert und begleitet gefühlt. Anja war immer eine gute Mentorin, hat mich, nach der Eigenarbeit mit den Dateien zu Hause, dann in persönlichen Sitzungen bei ihr, durch die einzelnen Stufen geführt und hat mir so viel Zeit zur Verfügung gestellt, wie ich brauchte (und es war zum Teil viiiiel😅).

    Ich bin nach manchmal aufwühlenden, manchmal lustigen, manchmal erstaunlichen, manchmal „alles miteinander“ Sessions aufgeräumt und im Herzen leichter hinausgegangen.

    Ich danke ihr sehr für ihre Führung durch die Stufen/meine Themen und ihr grosses Engagement😚. Sie war immer für mich da und hat ihr Herz am rechten Fleck. Man kann sich vertrauensvoll in ihre Hände fallen lassen, wird qualifiziert durch seine Erkenntnisse und seine Tiefen geführt.
    Die Video-und Audiodateien sind gut strukturiert, für mich sehr angenehm anzusehen/-hören und sehr gut verständlich und nachvollziehbar. Beide Coaches äusserst sympathisch mit sehr angenehmen Stimmen, als würde man Freunden zusehen/zuhören.

Symptome vor dem Prozess: 
Schlafmangel, hoher Leistungsdruck, Unkonzentriertheit und Schwierigkeiten im Privatleben wieder runterzufahren weil die Gedanken weiter beim Geschäft waren

"Ich habe gemerkt, dass dieser Prozess - Stufe 2,3,4,5 und so weiter - mich immer mehr in eine gewisse Ausgeglichenheit, in eine Ruheposition gebracht hat. Und die Beschwerden sich allmählich in den Hintergrund gestellt haben. Ich konnte auch wieder besser schlafen, ich hatte ein befreiendes Körpergefühl. Ein sehr beschwingtes Gefühl!.."


Josef Lientscher
Dipl. Bauingenieur

Silvia Scheeres
Försterin

Liebe Anja!

Was ich heute durch Dein Wirken hab erfahren dürfen, verdient es aufgeschrieben zu werden.

Ich bin nun schon 44Jahre alt und hab schon vieles gemacht in meinem Leben. Und vieles war auch richtig und gut und hat mir geholfen. Doch jetzt hab ich erfahren, dass es möglich ist, dass ich selbst durch das Drücken bestimmter Punkte und Atmen Blockaden bei mir lösen kann. Dass ICH SELBST die Veränderung herbeiführen kann, die ich mir immer durch das Außen erhofft habe. Und dazu muss ich noch nicht mal meine Themen suchen, sondern sie zeigen sich ganz automatisch, indem ich nur bestimmte Punkte drücke. Genial!

  • Und wie sie sich lösen, wenn ich in die Schmerzen rein atme, die durch das Drücken der Punkte entstehen. Wie es wieder anfängt zu Fließen. Manchmal auch mit Hilfe der Tränen….

    Die vergangenen Wochen haben mich sehr eng gemacht. Mein Herz hat geschmerzt und mein Thema, dass ich so lange schon Schlafstörungen habe, hat dazu geführt, dass ich mich müde und schwer gefühlt habe. Nichts mit LEICHT und FREI SEIN und meine LIEBE und POTENZIAL in die Welt tragen….

    Ich konnte mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie wir das gemeinsam in einem Zoom so schnell lösen können sollen. Aber Du hast mich so wunderbar an die Hand genommen, Dich leiten lassen und mir Anweisungen gegeben, die ich gut umsetzen konnte. Du hast so wunderbar den Raum gehalten für alles, was sich bei mir gezeigt hat. DANKE!

    Denn jetzt spüre ich mich wieder!!!

    Ich spüre meinen Raum!

    Ich kann wieder frei atmen. Nacken und Schultern fühlen sich wieder leicht an.

    Und das Band um mein Herz- es hat sich gelöst!

    Ich fühle mich wieder frei und leicht und voller Energie!

    Ich habe wieder meinen Raum eingenommen und weiß jetzt, wie ich alles auf Abstand halten kann, was mir nicht gut tut. Ich BIN wieder. Ich kann wieder SEIN und mein Licht leuchten lassen. Und meine Pferde lieben es, wenn ich wieder in dieser Verbindung bin. Vor allem mein sensibler Skjomi. Er kann viel besser entspannen, wenn ich in dieser Energie bin.

    Ich bin Dir und auch mir, die es zugelassen hat, so dankbar! Für Deine Hilfe zur Selbsthilfe.

    DANKE!

Sabrina Fuchs 
Dipl. Pflegefachfrau

Ich bin Dipl. Pflegefachfrau, arbeite jetzt seit fast 22 Jahren in der Pflege und bin zur Zeit auf einer Notaufnahme tätig.

Vor 10 Jahren bekam ich, zyklusbedingt, einmal im Monat eine Migräne. Das hat mich jahrelang sehr gestresst und deprimiert, denn jedes Mal plagten mich die Schmerzen 1 bis 2 Tage, so dass ich zu nichts mehr fähig war. Ich konnte mich nur noch im Dunkeln aufhalten und brauchte meine Ruhe, bis es wieder vorbei ging. Auch mein Privatleben leidete darunter. Zusätzlich hatte ich meinen Arbeitskolleg/-innen und dem Arbeitgeber gegenüber jeweils ein schlechtes Gewissen, da ich mich immer sehr kurzfristig bei der Arbeit abmelden musste.

Als ich den 10 Stufen Prozess begonnen habe, war da einerseits das Thema der Migräne, andererseits hatte ich so starke Nacken- und Schulterschmerzen, so dass ich meinen Kopf kaum mehr drehen konnte.

Welche Verbesserungen hat dir der Prozess auf körperlicher Ebene gebracht?

Seit der zweiten Behandlung bin ich migränefrei. Ebenso....

  • ... sind meine Nacken- und Schulterschmerzen sowie meine Bewegungseinschränkung nach der 9. Sitzung komplett weg. Das fühlt sich alles unglaublich toll an. 

     

    Wie haben sich die Tools auf Dein Bewusstsein im Alltag ausgewirkt?  

    Ich habe gelernt wieder mehr auf mich zu achten und gönne meinem Körper 
    auch mal eine Auszeit. 

    Aussserdem erkenne ich mich als Individuum an, mache mich mittlerweile für 
    mich
     selber stark und kann mich besser von äusseren Einflüssen abgrenzen. 
    Leistungsdruck begegne ich gelassener. 
    Von meiner Chefin habe ich sogar die Rückmeldung erhalten
    , dass ich ruhiger, entspannter und stressresistenter wirke.
    Ich muss zwar noch viel lernen, aber ich bleibe auf jeden Fall dabei. 

    Wie zufrieden warst du mit meinem Mentoring/meiner Begleitung auf einer Skala von 1-10? 

    10+++; genial 

    Die Rolle der Mentorin passt perfekt zu Anja. Sie ist präsent im Hier und Jetzt, passt sich individuell meinen Bedürfnissen an und bei Unklarheiten oder Problemen kann ich mich jederzeit bei ihr melden. 
     
    Was macht den Transform Prozess für Dich so einzigartig? 

    Diese Einzigartigkeit widerspiegelt sich in der Individualität und dem ganzheitlichen Konzept. Ich erkannte mich bereits nach 8 Behandlungen kaum wieder. Es ist einfach toll und macht mich glücklich. 
    Es ist das Beste was mir passieren konnte.  

      
    Würdest du mich weiterempfehlen und wenn ja, weshalb? 

    Natürlich, ich bin ja auch schon dabei ;-). 

    Weil es wirklich funktioniert. Es ist so ein tolles Gefühl endlich mal wieder schmerzfrei zu sein und das schon auf so lange Dauer!!! "

Anonym

Was waren vor der Behandlung für dich die grössten Herausforderungen im Alltag?

Ich lebe in einer, zum Teil turbulenten, Patchwork-Familien-Situation.

Meine grösste Herausforderung im Alltag war, mich nicht zu fest von äusseren Umständen stressen zu lassen, vor allem psychisch. Dieser Stress wirkte sich bei mir nicht nur mental, sondern auch körperlich aus, indem ich massive Verspannungen, Bewegungseinschränkungen und Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich hatte.

Wie war deine Erwartungshaltung, als du mit dem SonarBody Transform Prozess begonnen hast?

Mehr Gelassenheit gegenüber «nervigen» Situationen mit Partner, Kindern, Kunden, fremden und unhöflichen Leuten zu bekommen. Mehr Zufriedenheit und «Happiness» im Alltag zu integrieren und weniger Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich zu haben.

Was waren in diesem Transform Prozess Deine Highlights? Und was für ein Ergebnis hast Du damit erzielt?

Ich hatte mehrere Erkenntnisse über mich und gewisse Situationen gewonnen, mit welchen ich so nicht gerechnet habe...

  • ... «Einerseits habe ich erkannt, dass viele negativen Gefühle, welche mich getriggert haben und mir deutlich im Aussen gespiegelt wurden, meine eigenen verdrängten Schattenseiten waren, und dass ich dadurch viele äussere Umstände unbewusst selbst kreiert habe.

    «Auch wurde mir klar, dass viele Themen, welche ich mitgebracht habe, Konditionierungen aus meiner Kindheit sind und gar nicht meinem eigentlichen Wesenskern entsprechen.»

    Durch die Entpanzerung habe ich auf der einen Seite zwischenmenschlich profitiert, in dem ich meine Aussenwelt mittlerweile weniger stark für Handlungen verurteile, welche für mich teils nicht ganz nachvollziehbar sind und ich bin verständnisvoller als auch mitfühlender mit meiner Umwelt geworden. Dadurch begegnen mir Menschen offener und respektvoller.

    Auf der körperlichen Ebene kommt es zwar immer noch zu Schwankungen des Schmerzlevels im Nacken- und Schulterbereich, die Schmerzen sind aber, im Vergleich zum Beginn der Behandlung, deutlich besser geworden.

    Was macht den Transform Prozess für dich so einzigartig? 

    Die Besonderheit für mich war der ganzheitliche Aspekt, sprich man verknüpft die emotionalen und psychologischen Aspekte mit der Körpertherapie. Das empfinde ich als sehr bemerkenswert.

    Wem würdest Du das weiterempfehlen und weshalb?

    Empfehlen würde ich diese Behandlung allen, die die Grösse haben und das Interesse an sich zu arbeiten, damit sie die Zusammenhänge körperlicher und psychischer Symptome verstehen lernen.

    Herzlichen Dank liebe Anja!

     

     

     

Bei was unterstützt DICH der SonarBody Transform Prozess?

 
  • Mehr Gesundheit und Vitalität zu gewinnen
  • Integration von mehr Leichtigkeit und Energie im Alltag
  • Mutig DEINEM Herzensweg zu folgen
  • Mehr Gelassenheit und Stresstoleranz zu erfahren, selbst in herausfordernden Situationen
  • Viel mehr mit DEINEM Wesenskern verbunden zu sein und DICH von DEINEN Impulsen leiten zu lassen
  • Achtsamer und bewusster Umgang mit DIR und DEINEM Umfeld
  • Schlaflosigkeit zu besiegen
  • Ängste zu erkennen und zu transformieren
  • Mehr Frieden und Wohlgefühl in DIR zu erfahren
  • Souveränität beim Reiten zu entwickeln
  • Eine wahre Einheit mit DEINEM Pferd zu bilden

Der SonarBody Transform Prozess

Schnellere Ergebnisse durch die Aktivierung DEINER Körperintelligenz

Online Training

 

Der umfangreiche Mitglieder-Bereich umfasst folgendes:

87 Videos mit Anleitungen und Erklärungen zu den Themen der jeweiligen Prozess-Stufen

40 Audios mit Meditationen und Übungen die den gesamten Prozess unterstützen

Abbildung der Körpermatrix zur Selbstbehandlung 

Bitte melde DICH nicht zum Workshop an, wenn DU

-in Wirklichkeit nur konsumieren möchtest und gar nicht dazu bereit bist wahre Veränderung herbeizuführen-

-nicht gewillt bist in die volle Selbstverantwortung zu gehen-

-weder Zeit noch Geld in DEIN persönliches Wachstum investieren möchtest-

-mit bodenständiger Spiritualität nichts am Hut hast-


Nichts davon trifft auf DICH zu?

Wie wunderbar, ich freue mich auf DICH!

Was wäre,

  • wenn DU lernen würdest, die Welt so zu kreieren, wie sie DIR gefällt. Was wäre dann für DICH ALLES möglich? Wie würde DEIN Leben aussehen?

  • wenn DU DICH selbst auf allen Ebenen akzeptieren könntest, so dass DU DEINE positiven als auch negativen Seiten erkennen und annehmen könntest?

  • wenn die Probleme, egal wie gross sie vorher waren, plötzlich viel kleiner erscheinen würden?

  • wenn DU DICH getrauen würdest die Komfortzone zu verlassen und da draussen grossartige DINGE auf DICH warten würden?
  • wenn DU die Zügel DEINES Lebens selbst in der Hand hättest?

  • wenn DU auf einmal Menschen in DEIN Leben ziehen würdest, die an DICH glauben, die DEINE Träume unterstützen, DICH gross werden lassen und die DICH feiern, wenn DIR was gelingt?

Sprenge jetzt alle körperlichen und mentalen Blockaden für eine völlig neue Dimension von Wohlbefinden und eine tiefe Beziehung zu DEINEM Pferd!

Mit der "Modernen Entpanzerung" ist das Leben einfach bunter!

FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Alles, was Du brauchst, sind ein Facebook-Zugang und ein internetfähiges Endgerät.
    Anja führt DICH mit praktischen Tools, Übungen und ihrem Enthusiasmus durch den Prozess. DU wirst nach der Anmeldung automatisch in eine geschlossene Facebook-Gruppe weitergeleitet. DETOX YOUR LIFE findet live statt. 

  • Anja teilt Wissen rund um das 3 KörperSpürBewusstsein, sprich den physischen Körper, den energetischen Körper und den emotionalen Körper.
    Sie schafft es Menschen zu beflügeln – egal ob Manager oder Hausfrau.
    Spür in DICH hinein, ob DIR der Workshop hilft, höre auf DEIN Herz und entscheide Dich einfach.


  • An den Wochenendtagen, also Sonntag und Samstag, finden die Lives um 10.00 Uhr in der Facebook-Gruppe statt. Unter der Woche, also Montag bis Freitag, finden die Lives am Abend um 19.00 Uhr statt, sodass auch berufstätige Mütter bequem daran teilnehmen können. Die Aufzeichnungen werden in der Facebook-Gruppe in den Lektionen gespeichert, sodass du sie auch nachschauen kannst, solltest du an einem Tag nicht live dabei sein können.

 

Mache DICH jetzt zum wichtigsten Mensch in DEINEM Leben

und erkenne DEINE Fähigkeiten.

-

Nimm das Leben selbst in die Hand, lebe DEIN volles Potenzial und kreiere DIR DEINE Wünsche und der Erfolg - er-folgt.

-

Setze DEIN Wohlbefinden als oberste Priorität und Lebensfreude wird sich ganz automatisch einstellen.

 

 

Lebendig, frei und klar in einen neuen Lebensabschnitt gemeinsam mit DEINEM Pferd!

7-TAGE-LIVE ONLINE-WORKSHOP

24.09.-30.09.2022

Detox YOUR Life!

und sprenge DEINE körperlichen und mentalen Blockaden mit der modernen Entpanzerung für eine völlig neue Dimension von Lebensgefühl und eine tiefe Beziehung zum Partner Pferd

 

mit

P.S. In der Kürze liegt die Würze

Für den Fall, das DU (wie ich) ein Lesemuffel bist und gleich zur untersten Seite scrollst; hier nochmal die wichtigsten Informationen:

DU wirst in diesem Workshop mit Sicherheit Gleichgesinnte treffen, lernen über den Tellerrand hinauszuschauen und viele AHA-Erlebnisse für DICH selbst und die gemeinsamen Momente mit DEINEM Pferd haben.

Mache DICH also darauf gefasst, dass ich so einiges anstossen werde und DU wichtige Erkenntnisse auf allen Ebenen erfährst.

Wie doof, wenn DEIN Wunsch-Leben plötzlich greifbar nahe ist und  DIR die Türen für eine harmonische Beziehung zu DEINEM Pferd offen stehen oder?! "SMILE"

Ich freue mich auf DICH!

Anja

Bekannt aus:

Ist pferdegerechtes Reiten im Sport überhaupt noch möglich?

Wir leben seit Generationen in einer Leistungsgesellschaft. Ganz nach dem Motto höher, schneller und weiter!

Das führt uns immer mehr weg von unserem eigentlichen Wesenskern. Wir halten uns im Außen auf, statt uns mit unserem Herzen zu verbinden. Wir spüren teils selbst nicht mehr, was uns eigentlich wirklich guttut. Und wenn wir nicht einmal mehr wissen, was für uns ideal wäre, wie sollen wir es dann für unsere Pferde entscheiden können? 

Es muss in der Gesellschaft ein Umdenken stattfinden, und das kriegen wir nur hin, wenn wir selbst achtsamer und bewusster werden, mit uns und im Umgang mit unseren Pferden. 

Zum Glück gibt es Vorbilder wie beispielsweise Klaus und Anabel Balkenhol oder Jessica von Bredow-Werndl, die den Reitsport mit pferdegerechtem Reiten bereichern und das Wohl des Pferdes, trotz des Sports, noch im Vordergrund steht. 

Ich wünsche mir eine Welt, in der die Pferde als Individuum wahrgenommen werden und als wahrhaftige Partner an unserer Seite stehen. Gute Ausbilder, welche die Pferde fördern, aber nicht überfordern. Die Offenheit, auch neue Wege zu gehen und sich selbst stetig weiterzuentwickeln. Demut darüber, dass solch imposante, anmutige und sensible Tiere fast alles für uns tun würden. 

Anja Gysin 4lifequaltiy

Schlossgasse 1

CH-4102 Binningen

info@4lifequality.ch

www.4lifequality.ch/sonarbody

 

 

© 2021 - SonarBody Institute | Impressum | Datenschutz